Back to Top

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wibis AG (AGB)


 1. Bestellung
Sobald Sie die Bestellung ausgelöst und ein Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, ist die Bestellung für Sie verbindlich. Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung ohne entsprechende Benachrichtigung nur insoweit auszuführen, als am Warenlager tatsächlich verfügbare Ware vorhanden ist.

2. Vertragsabschluss
Das im Wibis Online-Shop präsentierte Warensortiment ist freibleibend und stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen. Technische sowie sonstige Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten.
Aus diesem Warensortiment können Artikel ausgewählt, in einem Warenkorb vorgemerkt und bei Wibis AG bestellt werden. Vor dem Absenden der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit sämtliche Angaben (z. B. Artikelbezeichnung, Artikelmenge, Name, Anschrift, Zahlungsart) nochmals zu prüfen und gegebenenfalls zu ändern. Erst mit Anklicken des Feldes «Bestellung senden» gibt der Kunde gegenüber Wibis AG ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Eingang der Bestellung des Kunden wird per E-Mail unverzüglich bestätigt (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die bestellte Ware an den Kunden versendet wird. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde ausdrucken oder speichern.

3. Preise / Konditionen / Zahlungen / Rechnung
Die angegebenen Preise, gelten nur bei Einkäufen über den Webshop, ansonsten gelten Katalogpreise oder abgesprochene Konditionen. Die Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer und Versandspesen.  
Als eingetragener Kunde, können Sie bei uns gegen Rechnung bestellen. Bei Kunden, deren Bonität eine Bezahlung gegen Rechnung nicht zulässt, verlangen wir Vorauszahlung. Für Kleinbestellungen (Warenwert unter CHF 100.-- ist nur die Option „Kreditkarte“ möglich). Die Rechnung muss spätestens innert 30 Tagen bezahlt sein, ansonsten wird das jeweilige Rechnungszahler Modul gesperrt. Die Preise sind im Webshop in Schweizerfranken (CHF) angegeben. VOC-Abgaben sind in den VOC-pflichtigen Produkten bereits eingerechnet. Preisänderungen vorbehalten.

4. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Wibis AG.

Die Wibis AG behält sich das Eigentum an seiner Lieferung bis zu ihrer vollständigen Bezahlung vor. Der Kunde ist verpflichtet, bei Massnahmen, die zum Schutz des Eigentums von Wibis AG erforderlich sind, mitzuwirken und erteilt mit der Online Bestellung der Wibis AG die Vollmacht, falls es nötig erscheint, den Eigentumsvorbehalt im zuständigen Register eintragen zu lassen.

5. Lieferung / Versand / Verfügbarkeit
Lieferung nur in die Schweiz mit Verrechnung in Schweizerfranken (CHF), Auslieferungen erfolgen während der Arbeitszeit (7.30 Uhr – 17 Uhr). Anlieferzeit nur werktags durch Versandfirma.
•    Lieferzeit 1 – 3 Arbeitstage, bei Lieferzeiten über 4 Arbeitstage werden wir Sie informieren.
•    Versandkosten unter CHF 300.–  (ohne MWSt.) =  CHF 8.90 / Paket,
    ab CHF 300.– versandkostenfrei, wenn keine anderslautende Vereinbarung getroffen wurde.

Wibis AG ist bestrebt die versprochenen Lieferzeiten einzuhalten, kann aber keine Garantie dafür bieten. Verspätete Lieferungen berechtigen nicht zum Rücktritt vom Vertrag oder zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen, solange weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

6. Rücknahmegarantie
Wir wollen, dass Sie mit allen unseren Lieferungen zufrieden sind. Daher können Sie alle bei uns gekauften Artikel bei Unzufriedenheiten innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware an uns zurücksenden. Notieren, bzw. markieren Sie bitte kurz den Grund für die Rücksendung auf der Rückseite des Lieferscheins. Schicken Sie das Paket ausreichend im Neuzustand in der Originalverpackung an unsere Warenrücknahme. Anschrift / Adresse:
Wibis AG
Obfelderstrasse 31
8910 Affoltern am Albis

Die Versandkosten werden Ihnen erstattet, wenn die Ware beschädigt bei Ihnen angekommen ist, oder Mängel aufweist. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass in allen anderen Fällen die Versandkosten von Ihnen zu tragen sind.  Falls die Ware benutzt wurde, gilt keine Rücknahmepflicht.

7. Garantiebestimmungen
Auf Maschinen leisten wir 24 Monate Garantie. Garantieansprüche hat der Kunde ausdrücklich als solche geltend zu machen. Die Wibis AG verpflichtet sich, die Maschine, bzw. alle Teile, die während der Garantiezeit nachweisbar zufolge schlechten Materials, fehlerhafter Konstruktion oder mangelhafter Ausführung schadhaft oder unbrauchbar werden, so rasch als möglich und nach ihrer Wahl  zu reparieren oder zu ersetzen. Ein Austausch gegen ein neues Gerät oder die Rücknahme mit Rückerstattung des Kaufbetrages ist nicht möglich. Transportierbare Geräte sind uns franko einzusenden.
Von der Garantie ausgeschlossen sind:
•    Netzanschlusskabel und Stecker
•    Sämtliche Teile die beim Gebrach dem normalen Verschleiss unterworfen sind
    (Bürsten, Pad, Düsengummi, Reifen, Laufräder, Kohlen usw.)
•    Defekte, die infolge fahrlässiger oder unsachgemässer Behandlung entstanden sind
•    Maschinen, die von Drittpersonen ohne unsere Einwilligung geöffnet und evtl. repariert
    worden sind.
•    Schadenersatzansprüche wegen Betriebsunterbruch
•    Schadenersatzansprüche infolge Verwendung nicht geeigneter Chemie

Bei Handwechsel innerhalb der Garantiezeit erlischt die Gewährleistung. Sie kann jedoch von der Wibis AG auf den Namen des neuen Besitzers übertragen werden.

8. Haftungshinweise
Sämtliche Bilder, Texte, Gestaltungselemente und andere auf der Internetseite veröffentlichten Inhalte sind Eigentum der Wibis AG. Für Partner-Logos und Markenzeichen verbleiben die Rechte bei den jeweiligen Inhabern. Die Übernahme von Gestaltungen, Bildern oder Texten ist untersagt. Alle unautorisierte Nutzungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.  Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die Wibis AG keine Verantwortung für deren Inhalte.

9. Schlussbestimmungen
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit einer Bestellung akzeptiert und sind somit Vertragsbestandteil. Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung sind nur in Schriftform zulässig und verbindlich. Mündliche Abreden sind nichtig. Diese Vereinbarung unterliegt schweizerischem Recht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für den Kunden und für Wibis AG ist der Sitz der Wibis AG in Affoltern am Albis/ZH.


Affoltern am Albis, 28. März 2017